Nähen ist mein Yoga

Nähen ist mein Yoga

Schnittmusterbeschwerer

Diese süßen kleinen Teilchen habe ich für meine Nähkurse genäht. Damit können Schnittmuster auf dem Stoff beschwert werden, um den Schnitt auf den Stoff zu übertragen. Ich finde sie sehr hilfreich und sie sind auch schnell gemacht. Gefüllt habe ich sie mit Reis. Die Wendeöffnungen habe ich von Hand geschlossen. Wer mich kennt, weiß, dass Handnähte nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung ist;) Ich habe insgesamt 15 Beschwerer genäht, ein paar bleiben bei mir zuhause… und ich muss sagen, das hat schon fast etwas meditatives. Da fiel mir der Spruch: „Nähen ist mein Yoga“ ein, den ich letztens gelesen hatte. Ja, ich finde das sehr passend! In dem Sinne, eine entspannte Zeit für dich,

herzlichst,

Sandra 

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Petra

    Hallo Sandra ,eine gute idee wenn zwei Hände nicht ausreichen.

  2. SilviaBien

    Hallo Sandra,
    die Kleinen gefallen mir sehr gut, ich würde auch gerne welche machen, aber wo hast Du denn eine Beschreibung? Freue mich über Antwort. LG, Silvia

    1. admin

      Hallo Silvia, es freut mich, dass dir meine Schnittmusterbeschwerer gefallen. Ich nutze sie immer noch gerne und sie sind flott gemacht. Stimmt, eine Anleitung habe ich gar nicht dazu gemacht. Könnte ich ja mal nachholen…mal schauen. Im Moment nähe ich Nasen-Mund-Masken am Fließband ;)) Komm gut durch diese Zeit und viel Gesundheit!
      Herzliche Grüße,
      Sandra

Schreibe einen Kommentar