Allgemein

Nähen in den Osterferien

Zum Beginn der Osterferien startete Montag auch direkt mein Nähkurs für Kinder. Das Cafe Frosch auf Schwerin in Castrop-Rauxel wurde zu unserem Nähatelier und ich finde, die jungen Hobbynäherinnen haben ganz zauberhafte Hasentäschchen kreiert. 

Ein paar Eindrücke vom Nähkurs möchte ich Euch heute hierlassen…

Die Mädchen haben mit viel Hingabe geschnitten, genäht und Gesichter aufgemalt. Alle Täschchen haben einen Pompon als Schwänzchen angenäht bekommen und wurden zu guter Letzt ordentlich gefüllt mit Leckereien. 

Bei uns wird es natürlich dieses Jahr Ostern auch die süßen kleinen Hasentäschchen geben.

Ich habe Ostergras aus Esspapier entdeckt; Wie genial ist das denn!? Ich bin schon gespannt, wie meine Kinder das finden.

Was alles in die Hasentäschchen hineinkommt, verrate ich jetzt hier aber nicht, das soll ja eine Überraschung für meine Lieben werden. 

Na, da kann das Osterfest kommen!

So ihr Lieben, für euch habe ich auch noch ein Ostergeschenk! Mein Hasentäschchen Schnittmuster und eine kurze Anleitung dazu habe ich für euch in mein DIY gepackt. Ihr könnt es euch herunterladen, ausdrucken und losnähen. Habt ganz viel Freude dabei!

Ich wünsche euch frohe Ostern, fröhliches Eier suchen und genießt das herrliche Wetter!

Liebst, Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.